Warum tragen viele Japaner eine weisse Maske ?

Grüezi mitenand

Haben Sie mal einen japanischen Dokumentarfilm gesehen? 
Darin haben sicher viele Japaner eine weisse Maske getragen.

 

Wenn jemand in der Schweiz eine weisse Maske trägt,
meinen fast alle, dass diese Person schwer krank ist. 

In Japan, meistens in Spitälern tragen Ärzte, Pfleger,
Büroangestellte und Mitarbeiter eine Maske. 

Sie wollen damit die Ansteckungsgefahr vermeiden
und auch die Patienten schützen. 

Viele Japaner tragen auch oft zur Vorbeugung
von Pollenallergie, Grippe und
Luftverschmutzung PM 2.5 aus China
etc, eine Schutzmaske.

Deshalb gibt es viele verschiedene Masken in den Läden.

 

Eine möchte ich euch vorstellen:

Es gibt einen separaten feuchten Filter
mit einem leichten Kräuterduft, den man 
in der Maske (Taschen) befestigt.

So kann man 10 Stunden lang angenehm
atmen und im Hals bleibt es feucht,
sogar während dem Schlafen!

 

Wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen,
sollten Sie Ihre Hände gründlich waschen
und Ihren Mund & Hals gut gurgeln.

Das ist eine alternative Vorbeugung, 
welches ich als Kind von meinen Eltern
gelernt habe und auch heute noch mache.(^_-)-☆

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Winterzeit!

Liebe Grüsse

Masayo