3 Warum habe ich die Pollenallergie/Heuschnupfen bekommen? Teil 3

Teil 1: Warum habe ich die Pollenallergie/Heuschnupfen bekommen?
Teil 2: Warum habe ich die Pollenallergie/Heuschnupfen bekommen?

 

Heute erzähle ich über LPS (Lipopolysaccharide).

LPS unterstützt die Aktivierung der Makrophagen
und somit unser Immunsystem.

Solches Gemüse enthält LPS:

•Kartoffel, Süsskartoffel

•Spinat, Kohl, Weisskohl

•Karotte, Bierrettich 

LPS ist besonders in der Schale enthalten, z. B. bei Karotten und Kartoffeln. 

Deshalb waschen Sie das Gemüse gut und essen Sie es mit der Schale.

Besonders die Schale der Lotuswurzel enthält viel LPS,
dieses Gemüse ist in der Schweiz den meisten Leuten aber unbekannt. 

Lotoswurzel ↓ ↓ ↓

Hingegen essen wir in Japan oft Lotuswurzeln,

oder auch Algen, Riementang, Seetang

  

und Pilze, die enthält LPS.

 

Aber ich denke, alles mit Mass!

Sonst bekommt man noch wegen dem Essen Stress…

Durch Lymphmassagen können auch
unsere Ausscheidungsprodukte 
abtransportiert werden und
durch den Entspannungseffekt wird Stress abgebaut. 

Ich kann Ihnen diese Massage sehr empfehlen. 

Vielen Dank für Ihr Interesse!

 

Ihre Bewusstsein Therapeutin
Masayo

Teil 1: Warum habe ich die Pollenallergie/Heuschnupfen bekommen?
Teil 2: Warum habe ich die Pollenallergie/Heuschnupfen bekommen?

 

Folgen Sie mir auf (^_-)-☆ 

Instagram

Twitter

Facebook

#Pollenallergie #Heuschnupfen #Lymphmassage #Massage #Shiatsu #Seitai #Öl-Dropping #Atemtherapie #Energiebehandlung #Ganzheitlichebehandlung #Seele #Körper #Gehirn #Entspannen #Dübendorf #Schweiz #Switzerland

Hinterlassen Sie einen Kommentar